17. Juli 2018 in Offenburg: Wiedereinstieg kompakt: Initiativ bewerben – Chancen nutzen

Flyer zum Download (642,8 KiB)

Sie warten vergeblich auf die „passende“ Stellenanzeige für den Einstieg in den neuen Job? Ihr Wunscharbeitsplatz wird leider nicht inseriert? Ergreifen Sie selbst die Initiative für die Bewerbung!

Die Vorteile einer Initiativbewerbung liegen auf der Hand. Damit sie zum Erfolg führt, muss sie gut vorbereitet und zielgerichtet sein. Es muss klar werden, warum Sie sich für diese Stelle, das spezielle Unternehmen oder das Tätigkeitsfeld bewerben und welche Kompetenzen und Erfahrungen Sie anzubieten haben.
 
An diesem Vormittag erfahren Sie, welche einzelnen Schritte notwendig sind, um eine gelungene Initiativbewerbung für Ihren beruflichen Wiedereinstieg vorzubereiten.
 
Referentin
Petra Flassig, zertifizierte Coach, Personal- und Organisationsentwicklung

Termin
Di, 17.07.2018, 9.15 bis 11.15 Uhr, Einlass: 8:45 bis 9:15 Uhr

Ort
TPO Offenburg, In der Spöck 10
Anfahrt: Busverbindung vom Bahnhof Offenburg/Zentraler Omnibus-Bahnhof (ZOB) mit der Buslinie S3 (in Richtung Waltersweier) zur Haltestelle Hanns-Martin-Schleyer-Straße (Fahrtdauer: 8 Minuten).

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veröffentlicht am 06. Februar 2018

Kontakt

Büro Freiburg
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg

Telefon: 0761/201-1731
Fax: 0761/201-1749
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de

Sprechzeiten
Mo:  8.30-12 und 13.30-15.30 Uhr
Di:  8.30-12 Uhr
Mi:  8.30-12 und 13.30-15.30 Uhr
Do: 13.30-18 Uhr
Fr:  8.30-12 Uhr

Büro Offenburg
In der Spöck 12
77656 Offenburg

Telefon: 0781/967-56696
frau_und_beruf­@stadt.freiburg.de